Tipp des Monats

'Wie ein Leuchten in tiefer Nacht' von Jojo Moyes

Buch Tipp Januar 2020 (c) Jutta Liegener
Mi 1. Jan 2020
Jutta Liegener

Der neue Bestseller von Jojo Moyes  ‚Wie ein Leuchten in tiefer Nacht‘   ist wieder ein Buch, welches man nur schwer aus der Hand legen kann.

Eine junge Engländerin Alice  heiratet sehr überstürzt und den  Amerikaner Bennett und  zieht mit ihm  nach Amerika, aber nicht wie erwartet in eine Metropole, sondern in die Berge von Kentucky.  Hinzu kommt, dass sie gemeinsam mit ihrem Schwiegervater in einem Haus wohnen und dort ein sehr strenges Regiment herrscht.  Auch die Ehe entwickelt sich nicht so, wie Alice es sich erträumt hat.

So schließt sie sich Frauen an, die eine Bibliothek der besonderen Art führen.

Dieses Buch ist ein mitreißender Roman über Liebe, Freundschaft, Rassismus, die Entwicklung der Frau und auch über die Macht es Lesens.

Die Autorin beschreibt die Natur, die Begebenheiten und Geschehnisse so intensiv, dass man beim Lesen meint, man wäre dabei.

Ein lesenswertes Buch.

 

Leseempfehlung von unserer Mitarbeiterin  J.Liegener